Frieden führt zu Freiheit

Sekundarstufe II (15-19 Jahre)

Im Rahmen des schweizweiten Eduki Wettbewerbs 2019/2020 hat eine Gruppe von Schüler*innen der kantonalen Fachmittelschule Jura ein Gemälde einer fliegenden Taube, die von einer Hand begleitet wird, erschaffen. Die Schüler*innen haben sich für das Motiv einer Taube entschieden, weil diese den Frieden und die Freiheit symbolisiert. Die Hand steht für die gegenseitige Unterstützung der Menschen, welche ein grundlegendes Element ist, für die Schaffung eines dauerhaften Friedens.

favorite Zu Favoriten hinzufügen